Touch for Health

Header_WEB_Schwerpunkte_Touch_forHealth_5

Touch For Health (TFH) ist eine Selbsthilfemethode zur Gesundheitsvorsorge. Sie wurde von John F. Thie aus der Angewandten Kinesiologie entwickelt und enthält Elemente aus Chiropraktik, Kinesiologie, Akupressur und Ernährungswissenschaft.

Am IKL bieten wir sowohl die grundlegenden Touch for Health Kurse, wie auch die Ausbildung zum Touch for Health Instructor und verschiedene Touch for Health Fortbildungen an.
In den Kursen wird gelehrt, Blockaden in unserem Energiesystem durch Muskeltesten zu erkennen und durch verschiedene Korrekturen aufzulösen.

Kursleiterin Regina Biere: “Mit Touch for Health („Gesund durch Berühren“) bringst du das Energiesystem deines Körpers ins Gleichgewicht und schenkst dir mehr Wohlbefinden.

Millionen Menschen auf der ganzen Welt nutzen diese Selbsthilfemethode, Selbsthilfemethode, die fernöstliches Wissen über das Energiesystem unseres Körpers und neue wissenschaftliche Erkenntnisse kombiniert.”

Für Interessenten die diese wundervolle Methode  in einem intensiv Modul erlernen möchten, haben wir unter anderem ein Kompaktangebot Touch for Health zusammengestellt.