IKL Sachsen: Ausbildung zum Brain-Gym – Instructor

img_8823Als Brain-Gym – Instructor bist du berechtigt, die Seminare Brain-Gym ® 1 und 2 zu unterrichten. Du erwirbst dir zudem umfassende Fähigkeiten, Brain-Gym professionell zum Beispiel im Kita- und Schulumfeld, in der Nachhilfe, im bestehenden Beruf sowie in Unternehmen anzuwenden und zu unterrichten. Das eröffnet dir ein weites Betätigungsfeld in der Aus- und Weiterbildung von Kinesiologen/innen, in der Fortbildung von Pädagogen/innen, Erzieher/innen, Eltern und allen Menschen, die an Brain-Gym interessiert sind.

Welche Fähigkeiten verschafft dir die Brain-Gym ® -Instructor-Ausbildung?

  • Brain-Gym ® professionell anzuwenden und zu vermitteln
  • Menschen jeden Alters in der Steigerung ihrer Lernfähigkeiten zu unterstützen
  • Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung im Alltag, Freizeit, Beruf etc mit Brain-Gym ® zu unterstützen
  • tiefes Verständnis von Brain-Gym ® und des kinesiologischen Modells des Lernens (dynamisches Gehirn)
  • eigene Erfahrungen im schulischen und lebenslangen Lernen
  • Brain-Gym ® lebendig zu unterrichten, Vorträge und Präsentationen zu halten

Die Ausbildung zum Brain-Gym ® – Instructor umfasst folgende Seminare:

Diese Seminare sind Voraussetzung für das

Nach erfolgreicher Teilnahme am Brain-Gym -Instructorlehrgang erhältst du den Titel “Brain-Gym-Instructor”.

Das Brain-Gym- Instructor-Training findet am IKL Sachsen voraussichtlich ab 2018 statt. Es ist natürlich möglich, es am IKL Damme zu absolvieren.

Für die Ausbildung zum Brain-Gym ® – Instructor können die Kompaktangebote “Einstieg in die Kinesiologie” und “Brain-Gym ® kompakt” genutzt werden.


>>IKL Sachsen