Die menschliche Stimme – Körper, Geist und Seele stimmen sie – Heike Machan

Zum Inhalt:

Unsere Stimme hat Einfluss auf den Erfolg und unser Glück im Leben. Sie begleitet uns tagtäglich – ein Leben lang. Der gesamte Körper mit seinen komplexen Zusammenhängen beeinflusst ihren Klang. Sie ist unsere persönliche Visitenkarte und ein Spiegel der Gedanken, Gefühle und unserer Seele. Die menschliche Stimme ist ein sehr starkes Ausdrucksmittel der eigenen Persönlichkeit.

Welche Möglichkeiten bietet uns die Kinesiologie dieses Wissen in den Balanceprozess mit einzubinden? Viele! Jede Balance wirkt sich auf die Stimme aus. Die Stimme spielt eine entscheidende Rolle im gesamten Balanceablauf. Bedenkt man nur die Veränderungen des stimmlichen Klanges bei der Zielfindung, in der Vor- und Nachaktivität, beim Aussprechen des Ich-Satzes, beim Rollenspiel und beim Noticing.

Nutzen wir diese Zusammenhänge bewusst in unserer Balancearbeit!

Heike Machan:

Sie ist begeisterte Kinesilogieanwenderin. Ihr Motto ist: „Balance mit Herz“. Seit 2006 lässt sie die Kinesiologie nicht mehr los. Was einst durch Zufall privat begann hat ihr Leben positiv verändert. Ihr Hobby ist ihr Beruf – ihre Berufung – und ihre Herzensangelegenheit geworden.

Ihr O-Ton: „Es gilt für mich das Potential, welches jeder Mensch – auch Sie! – in sich trägt, zu neuem Leben zu erwecken und gemeinsam über dieses Wunder zu staunen.“

Heike ist Kinesiologin BK DGAK zertifiziert