Kinesiologie 4 Numeracy – Sue Peace

Zum Inhalt:

Kinesiologie 4 Numeracy (K4N) adressiert die physischen Grundlagen, für mathematisches Lernen. Der Vortrag zielt darauf ab, eine Übereinstimmung zwischen den mathematisch / numerischen Konzepten, die zum Lernen notwendig sind, und den Bewegungen, die dieses Lernen unterstützen, herzustellen.

Wir beginnen mit dem Konzept der Menge von “Fünf” und verwenden “An ein X denken” als Basis für die Bedeutung von Zahlen. Kinder verbringen Stunden damit, mit ihren Fingern zu spielen und zu zählen und eine Vorstellung von Mengen zu bekommen.

Wie kann jemand die Uhrzeit lernen, wenn er eine schlechte binokulare Sicht hat, die das Zifferblatt verzerrt oder durch Begriffe wie links / rechts, im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn verwirrt ist?

K4N verwendet Ziele und Brain Gym®®-Bewegungen, um viele Schlüsselprobleme zu lösen und mathematisches Verständnis zu unterstützen.

Sue Peace:

Sue ist eine Brain Gym® Ausbilderin und Pädagogin mit über 40 Jahren Unterrichtserfahrung in Australien und Großbritannien. Sie arbeitet in der Primär- und Sekundarstufe im höheren Bildungs-system sowie in der Fortbildung von Lehrern und Erziehern. Sue ist als Fachlehrerin für Mathematik / Alphabetisierung und Assessorin für spezifische Lernschwierigkeiten an der Bangor University, Wales tätig. Sie unterrichtet auch im Masters of Education Programm und stellt regelmäßig Lehrern Brain Gym® und Übungen für spezifische Lernschwierigkeiten in der Mathematik vor.