Ulla Schmutte

CDO_6821Kinesiologin BK DGAK zertifiziert 

Ulla Schmutte ist Begleitende Kinesiologin DGAK und arbeitet am IKL mit den Schwerpunkten Balancen, Tageskurse und Vorträge. Sie hat die kinesiologischen Abschlüsse Begleitende Kinesiologin DGAK, Entwicklungsbegleiterin IKL und Brain Gym ® Instructorin.
Sie ist Dozentin für den Kurs “Die Schule der Liebe in der Familie” nach Jirina Prekop.

Ulla balanciert seit 2005 und arbeitet seit 2009 am IKL.

In ihren Balancen und Kursen möchte sie den Menschen Übungen und andere Selbsthilfetechniken vermitteln, die mehr Freude und Leichtigkeit in ihr Leben bringen.

Die Kinder liegen Ulla besonders am Herzen. Viele Kinder sind heute dem Leistungsdruck ihrer Eltern und der Schule ausgesetzt und ihre individuelle Entwicklung kann nicht zur Entfaltung kommen. Vor allem die “Übergänge”  (Kindergarten-Schule, Grundschule-weiterführende Schule) gestalten sich  häufig schwierig.

Balancen

Balanceschwerpunkte sind Touch for Health <> Edukinestetik <> Zwischenmenschliche Beziehungen <> Traumaarbeit nach Sharon Plaskett <> Festhalten und Aussöhnen nach Jirina Prekop.

Balancetage am IKL: Dienstag

Kurse/ Vorträge

  • “Wohlfühlen mit Kinesiologie”
  • Tageskurs “Babyzeit und Elternschaft”
  • “Segeln in allen Dimensionen” (siehe auch den Fachbeitrag)
  • individuelle Vorträge , u.a. in Selbsthilfegruppen

O-Ton Ulla: Persönlich begeistert mich, dass man über den Muskeltest die komplexen Zusammenhänge eines System erkennen kann und mit Kreativität den Ursprung des Unwohlseins findet.

Ulla_Profil_2

Ulla begleitet ihr Enkelkind und andere mit ihrem Wissen aus der Entwicklungskinesiologie

Neu: Telefonsprechstunde: Dienstag-Donnerstag von 10 – 12 Uhr (und nach Vereinbarung) mit Kinesiologinnen des IKL zu Fragen der Ausbildung und Balancen. Einfach anrufen unter 05491/97670.

Kommentare sind geschlossen.

One Response