DSC_0233_klein

Wir waren eine große Müritz-Familie!

Samia Lilge hat an der Entwicklungskinesiologie-Woche 2017 an der Müritz teilgenommen. Wir haben sie zu ihren Erlebnissen befragt: 

Was hat dich bewegt an der Entwicklungskinesiologie-Woche teilzunehmen?

Meine Geburt war nicht einfach und ich wollte vor allem dieses Thema aufarbeiten

Was hat dich begeistert?

Ich war unglaublich begeistert, wie selbstverständlich jede einzelne der Gruppe direkt in die Gruppe integriert wurde. Jede durfte so sein, wie sie sein wollte. In dieser Intensität habe ich das noch nie bei einer Gruppe aus überwiegend völlig Fremden innerhalb weniger Tage erlebt.
Wir waren eine große Müritz-Familie.
Selbst das Personal im Hotel hat diese besondere Verbindung gespürt.
Fast jeder ist in dieser Woche aus seiner Komfortzone getreten und hat etwas gemacht, was sie vorher nicht von sich selbst gedacht hat. Dies ist durch gegenseitige Unterstützung und Motivation geschehen.

Was hast du in deinen Alltag genommen?

Ich habe dort eine wundervolle Freundin gewonnen!
Ich habe viele tolle Erinnerungen an eine großartige Woche mit wunderbaren Menschen!

 

Danke Samia für das Interview!