Simultanzeichnen - Entdecke ganz neue Seiten an dir

Kann das einfache Malen mit beiden Händen in dir eine Seite wecken, von der du noch nicht wusstest, dass sie existiert? Glenys Leadbeater (Neuseeland) sagt “ja” aufgrund vielfältiger Seminarerfahrungen mit “Double Doodle Play” mit Menschen jeden Alters, beginnend von Vorschulkindern bis hin zu Senioren. Glenys ist ab dem 18. November bei uns am Institut, um uns mit dem spielerischen Simultanzeichnen vertraut zu machen: “Deine Kreativität verändert sich. Du hast mehr Wahlmöglichkeiten und die Freiheit, selbstverständlich und stressfrei Entscheidungen zu treffen” sagt Glenys im Interview mit Lisa, das du dir hier anschauen kannst.

Als Instructor für Double Doodle Play kannst du dieses faszinierende Werkzeug fürs Gehirn, für Hände und Augen auch anderen vermitteln. Der Instructor-Kurs mit Glenys bereitet dich darauf vor.

Wir freuen uns, dich in Damme zu sehen.

Renate Wennekes und das IKL -Team

---

IKL Aktuell

---

18. – 20. November: Double Doodle Play und Double Doodle Play Instructor

Bewundere deine Kreativität, nutze dein ganzes Gehirn, genieße die neue Freiheit beim Entscheiden und Handeln – einfach durch kreatives Simultanzeichnen!

---

4. 11. Internationaler Edu-K-Tag

Das Treffen der Edu-Kinesteten in Deutschland. Renate berichtet über die Neuheiten der Konferenz in Portland /USA. Die aktuellen Entwicklungen weltweit erfährst du nur hier. (Vereinswochenende Edu-K zur Selbsthilfe im Anschluss). mehr...

---

10. – 13. November: Die fünf Elemente

Auf der Grundlage bereits vorhandenen Wissens über die fünf Elemente aus dem Touch for Health werden in diesem Kurs die Einsichten in die Philosophie und das Verständnis der Elemente als Wandlungsphasen vertieft und erweitert und für die Begleitende Kinesiologische Arbeit genutzt.

Die fünf Elemente

---

23. November: Lernen - Jeder tickt anders - Finde deinen Stil (Vortrag)

Heikle Potthoff präsentiert das Thema Lernen und Lernstile  alltagspraktisch und anschaulich. Erfahre mehr über deinen eigenen Lernstil. Der Vortrag findet von 19:30 – 21:00 Uhr statt und kostet 5,00 €.

Lernen - Jeder tickt anders - Finde deinen Stil

---

Februar 2017: Bal-A-Vis-X in Damme

Vom 15.-19. Februar kommt Bill Hubert mit den Bal-A-Vis-X Trainings zurück nach Damme! Da in Damme zur gleichen Zeit Karneval gefeiert wird, sind die Unterkünfte knapp. Wir haben Zimmer reserviert. Bitte meldet euch rechtzeitig an! 

* Bal-A-Vis-X für Erwachsene

*Bal-A-Vis-X für Erwachsene mit Erfahrung

*Bal-A-Vis-X für Practitioner

*Bal-A-Vis-X Kompaktangebot

Frühbucherrabett bis 31.12.2016

---

Kinesiologie-Ausbildung

---

Die wichtigsten Termine im Überblick:

• 26.10.2016 - Informationsveranstaltung zur Ausbildung zum/r Kinesiologen/in BK DGAK zertifiziert

• 10.12.2016 - Touch for Health 3

 

Neu: Kinesiologen am Telefon

Dienstags bis Donnerstags von 10-12 Uhr (und nach Vereinbarung) sitzen unsere IKL-Kinesiologinnen am Telefon, um deine Fragen zu Balancen und zur Ausbildung zu beantworten. Wir freuen uns auf deinen Anruf!

Für alle Ausbildungs-Interessierten gibt es einmal im Monat unseren Ausbildungsnewsletter. Jetzt unter info@ikl-kinesiologie anmelden!

---

Ausbildungsabsolventen im Portrait: Christine Becker

Christine Becker ist eine Absolventin aus der Ausbildungsgruppe Otto Volante, die im Sommer 2016 erfolgreich die 3-jährige Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK abgeschlossen haben. Im Interview erzählt sie, was ihr die Ausbildung gebracht hat und wie es kinesiologisch weitergeht. 

Liebe Christine, wie bist du zur Kinesiologie-Ausbildung gekommen?

Ich hatte vor 25 Jahren das erste Mal Kontakt mit der Kinesiologie, als unser 1. Sohn Unterstützung in der Schule brauchte. Renate gab damals Kinderkurse an der VHS. Dann habe ich selber in dieser Zeit einige Kurse an unserer VHS bei Renate belegt. Leider habe ich die Kinesiologie dann 20 Jahre lang aus meinem Fokus verloren. Erst durch eine Augenentzündung kam ich wieder zum Balancieren zu Renate. Es war faszinierend, eine OP konnte vermieden werden und ich war wieder neugierig auf die Kinesiologie geworden; etwas für mich selber tun zu können. mehr...

---

Facharbeiten vorgestellt: "Der Platz als Erstgeborene"

Zur 3-jährigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert gehört eine Facharbeit über ein selbst gewähltes Thema. Die Erkenntnisse dieser Facharbeiten sind so spannend, dass wir sie dir nicht vorenthalten möchten. Christine Becker hat ihre Arbeit über den Platz als Erstgeborene geschrieben. Für mehr Infos zu ihrer Facharbeit kontaktiere bitte das IKL – Büro unter 05491/97670.

In meiner Facharbeit geht es darum, das Leben - genauer die soziale Kompetenz - von Erstgeborenen darzustellen und Lernmöglichkeiten für diejenigen von ihnen anzubieten, welche sich auf ihrem „Platz“ nicht wohlfühlen. Es wird die Familie als dynamisches System vorgestellt, sowie die Einflussnahme der Eltern und Geschwister auf die Entwicklung der Erstgeborenen. Ein wichtiger Punkt ist mir, die Entwicklungsphasen von Kindern (Geburt bis 3 Jahre) darzustellen, weil in dieser wichtigen Zeit die meisten Erstgeborenen ein Geschwisterkind bekommen; ein einschneidendes Erlebnis für alle Erstgeborenen. mehr...

---

Sanfter Einstieg. Liebäugelst du mit  dem Ausbildungsbeginn 2017? Dann kannst du bereits sanft beginnen. Das Kompaktprogramm “Einstieg in die Kinesiologie” bereitet wunderbar auf die Ausbildung vor und wird zu 100% angerechnet. Mehr Infos zur DGAK-zertifizierten Ausbildung gibt es hier.

---

Neues aus der Entwicklungskinesiologie

Webseite: www.entwicklungskinesiologie.de

---

Januar 2017 beginnt die Entwicklungskinesiologie-Ausbildung

Vervollkommne dein Profil als Kinesiologin, balanciere mit mehr Tiefe, indem du die frühkindliche Entwicklung einbeziehst. 

Der schnelle Weg zum Entwicklungsbegleiter: Bis Juni 2017 absolvierst du mindestens 4 Entwicklungskinesiologie-Seminare und die entsprechenden Supervisionen und erwirbst dir damit die Voraussetzungen für die Teilnahme am Entwicklungsbegleiter-Intensivlehrgang im Juni 2017. Die fehlenden Seminare holst du nach.

Alternativ gibt es den sanften Weg, bei dem du 2017 alle Seminare und Supervisionen absolvierst und dich so auf den Entwicklungsbegleiter-Intensivlehrgang im Juni 2018 vorbereitest.

Informiere dich am IKL über die finanzielle Förderung der Entwicklungskinesiologie-Ausbildung. Einfach anrufen unter 05491/97670. mehr...

---

Aktuelle Kurse der Entwicklungskinesiologie

November 2016

29.11 - 01.12.2016 Integration von Sprache und Handgeschick

Dezember 2016

02. - 04.12.2016 Integration der motorischen Entwicklung

---
---

IKL Rückblick

---

Wayne Topping: Ein spannender Blick auf unsere Nährstoffe und Unverträglichkeiten

"Mit sehr viel Geduld und Bedacht führte Wayne Topping die Kursteilnehmer durch die sehr komplexen Tests zu den Nährstoffen unseres Körpers. So das man am Ende begeistert davon sein konnte, die gesamte Testfrequenz problemlos zu meistern. Wayne ging in diesem Kurs auf viele Themen ein, die im Hinblick auf das Thema Ernährung nicht angesprochen werden. So z.B., dass unser Körper bestimmte Nährstoffe nur im Zusammenhang mit anderen aufnehmen und...." mehr...

---

Brain Gym Instructor Training rundum gelungen

"Die Fülle des Lehrinhalts hat Renate uns sehr abwechslungsreich und lebhaft aufbereitet und durch die vielen unterschiedlichen Vortragenden haben wir viel voneinander lernen dürfen. Der Samstag war für mich persönlich der Höhepunkt, nachdem die Anspannung sich gelöst hat und wir nach unserem sehr berührenden Feedback ausgelassen feiern konnten. Die Gruppe war wunderbar und ich ..." mehr...

---