Schwanger – und Kinesiologin

Claudia Kranz ist Teilnehmerin des zweiten Ausbildungsjahres am IKL und in der 36. Woche schwanger. Wir haben sie gefragt, wie ihr die Kinesiologie bislang in ihrer Schwangerschaft geholfen hat. Wie meistert sie die Entscheidungen, die in in der Schwangerschaft anstehen?  Ihre Antworten sind spannend und erhellend, freue dich auf ein schönes Video mit Claudia  (Video). 

Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Zeit. Aus der Entwicklungskinesiologie wissen wir, wie prägend diese ca. 10 Monate für die Mutter und das Baby sind. Um so besser ist es, Werkzeuge zu haben, mit denen man sich selbst unterstützen bzw. als Kinesiologin Schwangere begleiten kann. Die neu konzipierte Entwicklungskinesiologie-Ausbildung, die im Januar beginnt, bietet dir die Möglichkeit, deine eigene Schwangerschaft kennen zu lernen.

Was hat sie dir für das Leben mitgegeben? Welche Schlussfolgerungen hast du gezogen in Bezug auf das, was du im Bauch deiner Mutter erlebt hast? Und wie kannst du das in dein jetziges Leben integrieren – für mehr Leichtigkeit und innere Freiheit? 

Als Absolventin der Ausbildung bist du in der Lage, andere Menschen mit diesen Themen kompetent zu beraten und zu begleiten. Informiere dich jetzt über unsere neue Ausbildung.

Wir freuen uns, dich in Damme zu sehen.

Renate Wennekes und das IKL -Team

---

IKL Aktuell

Neu:  Entwicklungskinesiologie-Ausbildung:
Im Januar startet unsere neu konzipierte Entwicklungskinesiologie-Ausbildung, in der du den Abschluss als Entwicklungsbegleiter IKL erwerben kannst. Dieser Abschluss bestätigt dir, dass du Entwicklungskinesiologie-Balancen qualifiziert durchführen kannst – mit Babys, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen. Erlebe in der Ausbildung, welche außergewöhnliche Tiefe diese Balancen haben und begleite danach Menschen jeden Alters kompetent. Details...

---

Februar 2017: Bal-A-Vis-X in Damme

Vom 15.-19. Februar kommt Bill Hubert mit den Bal-A-Vis-X Trainings zurück nach Damme! Da in Damme zur gleichen Zeit Karneval gefeiert wird, sind die Unterkünfte knapp. Wir haben Zimmer reserviert. Bitte meldet euch rechtzeitig an! 

* Bal-A-Vis-X für Erwachsene

*Bal-A-Vis-X für Erwachsene mit Erfahrung

*Bal-A-Vis-X für Practitioner

*Bal-A-Vis-X Kompaktangebot

Frühbucherrabett bis 31.12.2016

---

10. Dezember:  Neue Ausrichtung – und Wunder können geschehen und Tore der Kraft am 11. Dezember

Die übergeordnete Frage dieser Kurse ist: Wie kann ich immer wiederkehrende Muster verlassen?

* Neue Ausrichtung - Wunder können geschehen

* Tore der Kraft

---

07.- 08. Januar: Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates

Warum schmerzen manche Bewegungen? Was tun bei hypertonen/hypotonen Grundspannungen? Ein Muss für alle, die mit TfH arbeiten.

Anatomie und Physiologie des Bewegungsapparates

---

21. Januar: Unternehmerinnen in Bewegung - mit Kinesiologie auf Erfolgskurs

Mit diesem Kurs sprechen wir dich gezielt als Unternehmerin und Kinesiologin an. Lerne die Qualitäten deiner weiblichen Arbeitsstrukturen kennen. 

* Unternehmerinnen in Bewegung - mit Kinesiologie auf Erfolgskurs

---

Kinesiologie-Ausbildung

Sanfter Einstieg in die Kinesiologie:

Liebäugelst du mit der Ausbildung zur Kinesiologin? Dann empfehlen wir dir jetzt den sanften Einstieg: Innerhalb eines halben Jahres belegst du die Grundkurse und erhältst Balancen zum Kompaktpreis. Alles kannst du später zu 100% auf die Ausbildung anrechnen. Start: Brain Gym 1 vom 28.- 29. Januar .Details

 Die wichtigsten Termine im Überblick:

10.12.2016 - Touch for Health 3

11.01.2017 - Informationsveranstaltung zur Ausbildung zum/r Kinesiologen/in BK DGAK zertifiziert

14.01.2017 - Orientierungstag in Limbach/Oberfrohna

Neu: Kinesiologen am Telefon: Dienstags bis Donnerstags von 10-12 Uhr (und nach Vereinbarung)

Mehr Infos zur Ausbildung: Ausbildungsnewsletter. Jetzt unter info@ikl-kinesiologie anmelden.

---

Ausbildungsabsolventen im Portrait: Micheline Schweicher

Micheline Schweicher ist aus der Ausbildungsgruppe Otto Volante, die im Sommer 2016 erfolgreich die 3-jährige Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK abgeschlossen haben. Im Interview erzählt sie, was ihr die Ausbildung gebracht hat und wie es kinesiologisch weitergeht.

Wie bist du zur Kinesiologie-Ausbildung gekommen?

Ich habe Brain Gym und TfH bei einer Kinesiologin in Wuppertal gelernt aber das reichte mir nicht, ich wollte mehr wissen. Deshalb hatte ich mich spontan zur Ausbildung angemeldet obwohl der Weg von Luxemburg nach Damme immer weit war. Doch es war die Mühen wert. mehr...

---

Facharbeiten vorgestellt: Die innere Kommunikation 

Zur 3-jährigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert gehört eine Facharbeit über ein selbst gewähltes Thema. Die Erkenntnisse dieser Facharbeiten sind so spannend, dass wir sie dir nicht vorenthalten möchten. Micheline Schweicher hat ihre Arbeit über die innere Kommunikation geschrieben. Für mehr Infos zu ihrer Facharbeit kontaktiere bitte das IKL – Büro unter 05491/97670.

Das Thema meiner Facharbeit ist die innere Kommunikation. Jeder kennt das, man ist in einer bestimmten Situation manchmal zwiegespalten, man ist ängstlich wenn man mutig sein sollte, hat Selbstzweifel obwohl man stark sein sollte. Jeder von uns ist eine multiple Persönlichkeit. Das ist nichts krankhaftes. Das sind nur unsere inneren Stimmen (inneres Team), die je nach Situation laut werden und unser Handeln beeinflussen. Die Stimmen haben Namen, zB. die Mutige, die Ängstliche, die Zweifelnde, das innere Kind, usw. mehr...

---

Neues aus der Entwicklungskinesiologie

Webseite: www.entwicklungskinesiologie.de

---

Im Januar 2017 beginnt die Entwicklungskinesiologie-Ausbildung...mehr...

---

Aktuelle Kurse der Entwicklungskinesiologie

November 2016

29.11 - 01.12.2016 Integration von Sprache und Handgeschick

In diesem Seminar entdeckst du deine Handgeschicklichkeit, deine Stimme, deine Sprachfähigkeiten neu.

Dezember 2016

02. - 04.12.2016 Integration der motorischen Entwicklung

Durchlebe deine motorische Entwicklung von der Geburt bis zum 4. Lebensjahr noch einmal und erkenne, wie bedeutsam es ist, dass man sich als Baby und Kleinkind viel und natürlich bewegen kann.

Januar 2017

31.01.- 02.02.2017 Integration von Empfängnis und Entscheidung

Erlebe in diesem Seminar deine Entscheidung, auf die Erde zu kommen, erneut und gewinne überraschende Erkenntnisse über den Beginn deines Lebens.

Februar 2017

21.02.2017 Supervision: Ausbildung Entwicklunsgbegleiter IKL 

---
---

IKL Sachsen

 Das IKL Sachsen ist im Herbst mit Brain-Gym 1 und 2 in das Kursjahr 16/17 gestartet. Die Teilnehmerinnen waren begeistert, was sie für sich und für ihre Beruf z.B. als Pädagogin, Ergotherapeutin und Logopädin mitnehmen konnten: mehr Selbstbewusstsein, Aufgerichtet-Sein, Selbstsicherheit waren einige Dinge, die am Ende der Kurse genannt wurden. Eine Teilnehmerin sagte: Brain-Gym sei wie Schneeschippen – man räumt den Schnee weg und sieht, was drunter liegt.

Das Kursjahr am Kursort in Limbach-Oberfrohna setzt sich fort mit Brain-Gym, Optimaler Gehirnorganisation und Touch for Health 1. Es ist möglich, hier künftig den Abschluss als Brain-Gym ® Instructor zu erwerben. mehr... 

 Nächste Kurse:

14. Januar: Orientierungstag

4.-5. Februar: Brain-Gym 1 

4.-5.März: Brain-Gym 2 

---

IKL Rückblick

Vision Circles und Ewiki Tageskurse in Russland - Spaß, Staunen und Aha- Erlebnisse

Zum achten Mal seit 2013 bin ich hier in Moskau. Vieles ist bekannt, einiges ist neu. Wie üblich habe ich rundum Versorgung durch Elena Kovaleva. Elena ist jetzt Faculty für Edu-K und hat ein gutes Netzwerk aufgebaut. Ähnlich wie bei uns sind die Menschen ausgerichtet an der Selbsthilfe. Sie sind begeistert von den vielen Möglichkeiten, die die Kinesiologie und besonders die Edu-K sowie die Entwicklungskinesiologie bieten. mehr...

---

Movement Re-ecucation/ Edu-K Körperarbeit

Welch ein Genuss sich einfach mal hinlegen zu können und die Knochen, die Fascie, die Muskeln, die Haut zu spüren ! Unser Körper ist so dankbar, wenn wir ihm Aufmerksamkeit, Berührung und Entspannung geben. mehr...

---

Das IKL Büro im Wechsel 

Petra ist wieder da. Welche Freude! Mit neuem Schwung und Geduld startet die Einarbeitungsphase nach der langen Genesungszeit. Mit Julia Frison haben wir zum 1.12. eine neue Mitarbeiterin. Julia kommt aus dem Eventmangement und wird ganztags arbeiten. Wir freuen uns sehr auf ihre Expertise und dass die Leitung des Büros nun in einer Hand liegt.

Daniela wird uns verlassen zum 31.12. Sie hat dreieinhalb Jahre bei uns gearbeitet. Vielen Dank. Mit ihrer Finanzkompetenz, ihrem Blick für die Details und ihrer Freundlichkeit war sie eine große Hilfe und Unterstützung.

Vielen Dank auch an Laura, Heike und Eva, die in den letzten Monaten das IKL-Büro betreut und am Laufen gehalten haben. Das IKL-Team ist einfach Spitze, ich freue mich sehr, dass wir es geschafft haben und so gut zusammen gehalten haben.

---