Juli 2017: Entwicklungskinesiologie an der Müritz

Liebe Kinesiologin, lieber Kinesiologe,

 die zweite Auflage unseres Sommerspecials an der Müritz naht. Wie 2015 werden wir an 7 Tagen alle 7 Workshops der Entwicklungskinesiologie durchlaufen – und es uns dabei gut gehen lassen – am größten Binnensee in Deutschland, Sandstrand und mit Sommersonne. Wir haben Stefan Fasch, Teilnehmer an der Müritzwoche 2015 zu seinen Erinnerungen befragt. Wie er die Erkenntnisse der Entwicklungskinesiologie in seinem Beruf als Augenoptikermeister einbezieht, liest du im nachfolgendem Interview.

 Was hat dich bewegt an der Entwicklungskinesiologie-Woche teilzunehmen?

Ich arbeite seit vielen Jahren mit Kindern und  bemerke immer mehr, dass die Sehproblematiken zunehmen und immer mehr Kinder schon im jungen Alter eine Brille verordnet bekommen. Ich hatte die Idee, dass viele Sehproblematiken von Kindern eine andere Ursache haben könnten, als das, was ich typischerweise damals als Augenoptikermeister in der "Schule" gelehrt bekommen habe. Seit einiger Zeit war ich dazu übergegangen, mit anderen ganzheitlich denkenden Menschen zusammen zu arbeiten und verweise einen Teil meiner Kunden zu Heilpraktikern o.ä. bevor ich ihnen eine Brille anfertige. mehr...

---

Juli 2017: Entwicklungskinesiologie an der Müritz

Entwicklungskinesiologie - Mein grosser Traum, dass Kinder kommen dürfen, da sind, die Umwelt erleben und in ihr wachsen dürfen, wie von der Natur vorgesehen. Das auf der ganzen Welt zunehmende Bedürfnis nach Planung und Steuerbarkeit trifft besonders die Kinder. Ihr Lern- und Lebensraum wird durch die Technisierung, den Verlust von althergebrachten Regeln und die Gefahren-Vermeidungsstrategie mehr und mehr eingeschränkt. Erwachsene sind verunsichert, haben wenig "Bruterfahrung", fühlen sich enttäuscht in ihrer Bedürfnisbefriedigung und gewähren so Kindern häufig nicht den richtigen Rahmen.  Sie drücken Verhaltensweisen durch, ergreifen Erziehungsmaßnahmen, die eher am äußeren als der inneren Entwicklung ausgerichtet sind.

 Mit den sieben Mürritztagen haben wir die Chance für uns zu lernen, zu wachsen und zu gedeihen. Die Zellerinnerungen an das, was für uns Menschen als artgerechtes Aufwachsen vorgesehen ist, werden geweckt, wir erleben, dass unsere Bedürfnisse befriedigt werden und lernen gleichzeitig, was Kinder für ein gutes Aufwachsen brauchen.

Ich freue mich sehr auf diese gemeinsame Zeit in der Sonne, beim Spielen und Erleben dessen, was uns selbst ganz macht.

Ich lade dich, deine Familie, deinen Partner, deine Freunde ein, dabei zu sein.

Renate Wennekes

---

17. - 23. Juli - Entwicklungskinesiologie an der Müritz

In nur 7 Tagen gehst du durch die komplette frühkindliche Entwicklung von der Empfängnis bis zum 4. Lebensjahr. Für dich ist es die Chance, in kurzer Zeit viel über dich selbst zu erfahren, zu lernen und dich mit deiner ursprünglichen Entwicklungskraft zu verbinden. Bei entsprechenden Voraussetzungen (siehe Entwicklungskinesiologie Practitioner) kannst du die Unterrichtserlaubnis für alle 7 Workshops erhalten.

Alle Kurse sind ohne Voraussetzungen:

• 17. Juli 2017:  Empfängnis – Deine Kraft für Entscheidungen

• 18. Juli 2017: Sinne – Dein Kontakt zu dir und der Welt

• 19. Juli 2017: Schwangerschaft – Dein inneres Wachstum

• 20. Juli 2017: Reflexe – Dein Agieren und Reagieren

• 21. Juli 2017: Geburt – Dein Mut zur Veränderung

• 22. Juli 2017: Frühkindliche Motorik – Deine Beweglichkeit im Leben

• 23. Juli 2017: Sprache und Handgeschick – Dein Schlüssel zur Kreativität

 Anmeldung und Infos: Sommerspecial: Entwicklungskinesiologie an der Müritz

---

Entwicklungskinesiologie in Bremen auf dem Vormarsch

Toll: Berrie van der Wittenboer-Beier hält in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule regioVHS Ganderkesee-Hude  in Harpstedt (bei Bremen) eine 7-teilige Vortragsreihe über Entwicklungskinesiologie. “Mein Wunsch ist es, die Menschen darüber zu informieren, was wir für ein natürliches Aufwachsen brauchen und welche Auswirkungen frühkindliche Erfahrungen im späteren Leben haben", sagt Berrie im Zeitungsartikel, der über die Reihe berichtet. Berrie ist Entwicklungsbegleiterin und Practitionerin für Entwicklungskinesiologie, besitzt die Berechtigung, die Tageskurse zu unterrichten.

Mehr Infos über Berries Vortragsreihe an der Volkshochschule findest du in unserem Blog