Ausbildung Entwicklungskinesiologie:

“Ich gestalte mein Leben so, wie es mir gefällt!”

Das sagt Berrie v. d. Wittenboer-Beier, Kinesiologin BK DGAK zertifiziert und Entwicklungskinesiologin. Sie hat sich die Verbreitung der Entwicklungskinesiologie zur Lebensaufgabe gemacht. In Bremen bietet sie Balancen, Vorträge und Workshops an und möchte alle “Nicht-Kinesiologen” dafür begeistern – als Gesundheitsvorsorge, wie Zähneputzen.

Das Einzigartige an der Entwicklungskinesiologie ist, dass sie die spannenden Themen beleuchtet, die am Beginn unseres Daseins auf der Erde stehen.

Als Teilnehmer unserer neuen Ausbildung Entwicklungskinesiologie bist du einer der ersten, die das exklusive kinesiologische Wissen unserer frühen Kindheit in die Welt hinaus bringen – und vielen Menschen helfen, zu sich selbst zu finden. Berries Beispiel zeigt, wie neugierig die Menschen darauf sind, mehr darüber zu erfahren und wie erfüllend es ist, als Entwicklungskinesiologin zu arbeiten...

 Hast du Interesse? Dann fordere weitere Infos an oder melde dich jetzt an unter 05491/97670 oder info@ikl-kinesiologie.de.

---

Ausbildungsdetails

Voraussetzungen: 

Brain Gym 2; Für den Abschluss Entwicklungskinesiologiebegleiter IKL zertifiziert: Edu-K F oder Touch for Health 2

Ausbildungskurse:

19.01.2018 - Integration unserer Sinne

16.02.2018 - Integration von Empfängnis und Entscheidung

16.03.2018 - Integration von Schwangerschaft und Wachstum

19.03.2018 - Integration frühkindlicher Reflexe und Reaktionen

04.05.2018 - Integration von Geburt und Veränderung

11.05.2018 - Integration der motorischen Entwicklung

O.D. - Integration von Sprache und Handgeschick

O.D. - Entwicklungskinesiologie-Intensivlehrgang

 * bis zu 3 Seminare können auch im darauffolgenden Kursjahr besucht werden.

Ausbildungsbegleitung:

4 Supervisionen à 7 Stunden

Hier werden die im Kurs erlebten Inhalte mit praktischen Erfahrungen vertieft und bereichert. Renate Wennekes zeigt Balancen zu den jeweiligen Seminaren. Ebenso können Fallbeispiele und Erfahrungen aus der Praxis besprochen werden.

Weitere Ausbildungsbestandteile:

• du erhältst zwei Balancen der Entwicklungskinesiologie für dich bei einer dafür ausgebildeten Kinesiologin

• du gibst und protokollierst insgesamt zehn Balancen der Entwicklungskinesiologie, mindestens eine je Seminar. Du balancierst Klienten verschiedenen Alters, mit Kleinkindern, Kindern, Erwachsenen

• Literaturstudium der Entwicklungskinesiologie

Anmerkung: Um den Titel EntwicklungskinesiologiebegleiterIn IKL zertifiziert zu tragen, müssen die genannten Ausbildungsvoraussetzungen erfüllt sein. mehr...

---

Berrie v. d. Wittenboer-Beier ist Begleitende Kinesiologin DGAK zert. und nimmt derzeit am 1. Ausbildungsjahr der Entwicklungskinesiologie teil. Wir haben Sie zur Ausbildung befragt.  

Du bist Kinesiologin BK DGAK zertifiziert und nimmst jetzt an der neuen Ausbildung Entwicklungskinesiologie am IKL teil. Was fasziniert dich an der Entwicklungskinesiologie?

 Mit Ewiki gestalte ich mein Leben so wie es mir gefällt!!!

Als Mutter kann ich mit Ewiki aus der Fülle schöpfen und bin gut informiert über eine gesunde kindliche Entwicklung, und über das was mein Kind und meine Familie wirklich brauchen. Tauchen in unserem Alltag Herausforderungen auf, so kann ich mich auf die Ewiki verlassen eine Lösung zu finden. Denn die Ewiki gibt mir die Lösungen die uns gut tun. Gleichzeitig spüre ich Freude, Beweglichkeit, Leichtigkeit und ein Vorankommen.mehr...