Das IKL ist Genossenschaft!

Es ist geschafft! Aus dem Einzelunternehmen IKL ist seit dem 20.11.2017 eine Genossenschaft geworden. 11 Gründungsmitglieder wohnten der Gründungszeremonie teil, die von Frau König, einer Mitarbeiterin des Genossenschaftsverbandes Weser-Ems eV. geleitet wurde. Das IKL wird künftig von einem 3-köpfigen Vorstand geleitet, dem Renate Wennekes, Heike Potthoff und Julia Frison angehören. Dem Aufsichtsrat steht Regina Biere vor, sie wird unterstützt von den Aufsichtsratsmitgliedern Marina Gieshoidt und Christine Obermann.

Eine wichtige Motivation für Renate war, der Begleitenden Kinesiologie beim IKL mit der Gründung der Genossenschaft ein langfristiges und stabiles Zuhause zu geben. Das Institut für Kinesiologische Lehre eG wird nun von mehreren Schultern getragen – ein großer Schritt in eine spannende Zukunft. 

Eine schöne Vorweihnachtszeit wünschen
Renate Wennekes und das IKL-Team

---

IKL Aktuell

Erlebe Amy Choi am IKL 

Amy Choi aus Hongkong ist wieder an unserem Institut. Diesmal mit zwei Kursen, die unterschiedlich erscheinen und doch beide viel damit zu tun haben, kreativ zu sein, dich selbst und die Umwelt zu gestalten.

Double Doodle Play – Ein Fenster zum ganzen Gehirn 

In diesem Kurs führt sie uns in die Welt des Double Doodle, des Malens mit beiden Händen und beiden Gehirnhälften. Ein phantastischer Kurs, um dein Gehirn zu integrieren und die Geschicklichkeit in den Händen und Augen zu fördern. Kinder und das Kind in dir sind willkommen. Dies ist ein Einführungskurs. Er kann besucht werden ohne Vorkenntnisse im kinesiologischen und künstlerischen Bereich.

 Am. 24. und 25. März gibt Amy Choi am IKL den Einführungskurs: Double Doodle Play – ein Fenster zum ganzen Gehirn. mehr....

 

Amy Choi – 5-Tages-Workshop: Mein authentisches Selbst leben

Was ist das, mein inneres Ich – mein authentisches Selbst? Nur wenn ich es kenne, kann ich es auch leben und im Leben, privat und beruflich, mein volles Potenzial zur Geltung bringen – und glücklich sein. Amy Choi nutzt die Spiegelmethode, um den Teilnehmern an ihrem 5-Tages-Workshop den Weg zu ihrem inneren Selbst zu weisen – mit insgesamt 14 Einzel- und 5 Gruppenbalancen. Wer gespiegelt wird, versteht, sieht sich selbst klarer. Durch das Zusammensein in der Gruppe über die gesamte Zeit im Hotel Mitgard in Steinfeld ist das die Chance zu Wachstum und Entwicklung für jeden einzelnen. Eine einmalige Chance, ganz bei dir zu sein.

26. - 30. März 2018 – Amy Choi (Übersetzung: Renate Wennekes): Mein inneres Ich spiegeln, erkennen, leben. mehr... 

Frühbucher für beide Kurse bis 31. Januar 2018!

---

Rauhnächte an der Nordsee:

Sei dabei beim Winterspecial Beziehungsreflexe!

Den rauen Nordwind genießen, durch Schnee stapfen oder Rauhreif bewundern – das ist die Kulisse der Insel Langeoog, die uns Anfang Januar das Zuhause für das Winterspecial Beziehungsreflexe bietet. Tauche an vier Tagen tief in Geheimnisse deiner Beziehungskultur ein – indem du die ersten Beziehungen deines Lebens anschaust und die Erfahrungen nutzt, um freier, leichter und glücklicher mit heutigen Beziehungen umzugehen. Vom 3. bis 7. Januar lädt Renate dich zum Winterspecial ein. Wenige Plätze sind noch frei!

Hast du Lust, allein oder mit deiner Familie teilzunehmen? Dann rufe einfach an unter 05491/97670 oder schreibe eine Email an info@ikl-kinesiologie.de

---

27. – 28. Januar: “Der Dominanzfaktor” mit Kerstin Becker

Unser individuelles Lernprofil sagt aus, welches Auge, Ohr, welche Hand, welchen Fuß und welche Gehirnseite wir lieber benutzen. Es sagt so viel darüber aus, wie wir lernen – und warum wir bestimmte Dinge nicht lernen können, wenn wir gestresst sind. Dieser Kurs beschäftigt sich vertieft mit den insgesamt 32 Lernprofilen, die Menschen haben können. Was bedeutet es, wenn das linke/rechte Auge, Ohr, Hand und Fuß führend sind? Wie kann man Lernende unterstützen, die ein bestimmtes Lernprofil haben? Welche Brain-Gym-Übungen, welche weiteren fördernden Aktivitäten unterstützen mich in meinem speziellen Profil?

Der von Dr. Carla Hannaford konzipierte 2-Tages-Kurs ist eine prima Vertiefung zum Kurs Optimale Gehirnorganisation. Wichtig für alle, die im Umfeld von Schule, Kita, Unternehmensberatung, Schulungen arbeiten – und für all jene, die Menschen beim Lernen wirkungsvoll unterstützen möchten. Mehr Informationen

---

Ausbildung Entwicklungskinesiologie:

Begleite dich und andere Menschen mit den Themen der frühen Kindheit.Start: Januar 2018, Ende Juli 2019

*Ausbildung Entwicklungskinesiologie 

---

Dein sanfter Einstieg in die Kinesiologie...

... beginnt im Januar mit dem Vorzugs-Kompaktprogramm. Ideal, um die Kinesiologie kennen zu lernen und zu sehen, ob es für dich das richtige Metier ist. Genieße einführende Kurse und Balancen zu Spezialpreis. Möchtest du die Ausbildung im Herbst 2018 beginnen, wird alles zu 100 % angerechnet.

Informiere dich jetzt über das * Kompaktprogramm "Einstieg in die Kinesiologie"

 

---

Edu-K Konferenz 7/2018

12. - 20. Juli 2018: Die Anmeldung läuft! Sei dabei. Details

---
---

IKL Rückblick

"Mein Unterricht in Russland"

Ich sitze am GATE in Moskau Sheremetyevo zurück nach Hannover und bin ganz erfüllt von der Tiefe und der Präsenz der TeilnehmerInnen in den Kursen der Entwicklungskinesiologie. Ich habe den Kurs Integration der Sinne und die Workshops Bonding und Sehnen unterrichtet. Es ist jedesmal ein Erlebnis, in Englisch zu unterrichten und ins Russische übersetzt zu werden. Meine beiden Übersetzer sind sehr begeistert von der Arbeit und voll mit dabei. Anna hat einen dreijährigen Sohn. Ihr erster Kurs mit mir war in ihrer Schwangerschaft und sie hat mir diesmal erzählt wie sehr meine Arbeit ihr geholfen hat während und nach der Geburt. Ihr Sohn darf wachsen. Durch die regelmäßigen Kurse mit mir kann sie den großen Druck aus der Umwelt abpuffern und hat den Mut sowie Ideen ihn gut zu begleiten. mehr...

---

Brain-Gym-Instructor in Damme : “Fünf intensive Tage am IKL haben mich und meine Arbeit sehr bereichert”. Lies, was Teilnehmer am Instructortraining sagen. mehr...

---