Kinesiologie-Ausbildung BK DGAK zertifiziert

dgak

  • Bist du auch von den ersten Erfahrungen der Kinesiologie so begeistert, dass du mehr darüber lernen möchtest?
  • Möchtest du dich gern selbst unterstützen – bei der Gesundheitsvorsorge, beim Lernen und ganz allgemein im Alltag?
  • Begleitest du gern Kinder und Erwachsene?
  • Hast du Interesse daran, dir mit einer professionellen Kinesiologie-Ausbildung ein zweites Standbein oder eine neue Tätigkeit aufzubauen?

Entdecke die Kinesiologie-Ausbildung an unserem Institut

Lasse dich von der Begleitenden Kinesiologie begeistern. Gehe mit uns die ersten Schritte. Beginne sofort, mit dir selbst, deinen Freunden und deiner Familie zu arbeiten. Erfahre, wie schön und erfüllend es ist, dich selbst mit kinesiologischen Methoden zu unterstützen, andere zu begleiten und dein Leben sanft zu verändern und bewusst zu gestalten.

Infoveranstaltung zur Kinesiologie-Ausbildung

Erkenne für dich die Möglichkeiten, die dir unsere Kinesiologie-Ausbildung bietet. Komme in Kontakt mit unserem Team, lerne unser Institut und unsere Vorstellungen vom bewegten und gemeinsamen Lernen kennen. >Nimm an unserem nächsten Infoabend teil.

Gehe mit uns auf die Reise zu dir selbst

Ganz gleich, ob du eine Kinesiologie-Ausbildung für dich selbst suchst oder ob du dich beruflich neu orientieren möchtest – unsere Ausbildung holt dich ab, wo du stehst. Es ist, als ob du am Beginn einer neuen Reise bist, vielleicht der wichtigsten Reise deines Lebens – der zu dir selbst.

Vom ersten Seminar und der ersten Ausbildungsbegleitung an erlernst du Grundlagen und fortgeschrittene Methoden der Kinesiologie. An deiner Seite steht eine professionelle Ausbildungsleitung – ein Team, das seit vielen Jahren Frauen und Männer auf dem Weg in die Kinesiologie begleitet und erfolgreich zum Abschluss als Kinesiologe/in BK DGAK zertifiziert führt.

Die Kinesiologie-Ausbildung am IKL im Überblick

Absolviere deine Kinesiologie-Ausbildung an einem der größten Kinesiologie-Institute in Deutschland und Europa

Seit dem Jahr 2000 bilden wir Begleitende Kinesiologen und Kinesiologinnen aus. Renate Wennekes, die Gründerin des Institutes, hat die professionelle Kinesiologie-Ausbildung in Deutschland mit aufgebaut und lebt gemeinsam mit ihrem Team den Gedanken der Begleitenden Kinesiologie und der Selbsthilfe.

In deine Ausbildung fließen die neuesten Erkenntnisse der weltweiten Kinesiologie ein. Das wird gewährleistet durch Seminare internationaler Kinesiologen am IKL und auch durch die weltweite Reisetätigkeit von Renate, deren Seminare international begehrt sind. Erfahrene Ausbildungsdozenten gewährleisten die Vielfalt kinesiologischen Wissens.

Unsere Ausbildung entspricht den Qualitätsmaßstäben der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie e.V. (DGAK), dem Berufsverband der Kinesiologen.

3 Stufen bereiten dich auf die professionelle Arbeit der Begleitenden Kinesiologie vor:

  • Basisstufe
  • Aufbaustufe
  • Stufe der Berufsausrichtung

>Inhalte der Stufen der Kinesiologie-Ausbildung am IKL

Hunderte begeisterte Absolventen stehen für die Kinesiologie-Ausbildung am IKL

Viele Männer und Frauen haben in den vergangenen Jahrzehnten die 3-stufige Kinesiologie-Ausbildung absolviert und arbeiten heute erfolgreich als Begleitende Kinesiologen/innen. Wir entwickeln die Ausbildung ständig weiter und passen sie den Erfordernissen unserer heutigen Zeit an. Das garantiert dir eine Kinesiologie- Ausbildung auf höchstem Niveau.

>Das sagen unsere Teilnehmer/innen

Profitiere von der Ausbildungsbegleitung durch unser Team

Während der 3 Ausbildungsstufen wirst du von unserem Ausbildungsleitungsteam eng begleitet. Du erhältst fortlaufende Unterstützung für dein Lernen, dein Wachstum und deine Entwicklung. In jeder Stufe finden 7-9 Ausbildungsbegleitungen (=Supervisionen) statt, die dazu dienen, den Lehrstoff und deine Entwicklung zu reflektieren und den Methodenschatz der Kinesiologie zu vertiefen. Zudem entwickelst du deine Fähigkeiten, deine kinesiologische Arbeit bekannt zu machen in Form von Präsentationen und Vorträgen.

>Ausbildungsbegleitung durch das IKL-Team

Bewegtes Lernen in angenehmer Atmosphäre

Unser Institut liegt im Herzen von Damme. Helle Räume sorgen für viel Licht und Luft während der Seminare. Gern nutzen unsere Teilnehmer den umlaufenden Balkon für Projektarbeiten und Balancen. Wir verpflegen uns mit leckeren Mitbringbufetts selbst und genießen gemeinsame Mahlzeiten, den Austausch und das Lernen in der Gruppe.

>Der Ausbildungsort

Ausbildungsstart ist am 15. August jeden Jahres

Beginne mit uns, deine Träume wahr zu machen und starte in das erste Ausbildungsjahr unserer 3-stufigen Kinesiologie-Ausbildung. Möchtest du dich nicht für drei Jahre festlegen, so beginne mit der ersten Stufe. Mit erfolgreicher Absolvierung der erste Ausbildungsstufe erreichst du den ersten professionellen Grad als Kinesiologe/in. Du bist dann Kinesiologe/in BK Level 1 und kannst u.a. unserem Berufsverband, der Deutschen Gesellschaft für angewandte Kinesiologie e.V. (DGAK), beitreten.

Was brauchst du für die Ausbildung? Nun, zuallererst Freude an der Kinesiologie, Interesse daran, mit Gleichgesinnten zu lernen und zu arbeiten, darüber hinaus den Wunsch und das Ziel, mit dir selbst zu arbeiten und dich weiter zu entwickeln.

>Voraussetzungen für die Kinesiologie-Ausbildung am IKL

So startest du in die Ausbildung:

  • Fordere unsere detaillierten Ausbildungsunterlagen an. Sie enthalten alle Informationen, die du benötigst, um eine Entscheidung zu treffen.
  • Dann möchten wir von dir gern eine schriftliche Bewerbung für die Ausbildung haben mit Lebenslauf und deiner Motivation, dich intensiv mit Kinesiologie weiter zu bilden.
  • In einem persönlichen Gespräch mit uns besprechen wir die Möglichkeiten der Ausbildung für dich. Und dann geht es los!

Der sanfte Einstieg beginnt im Januar jeden Jahres

Ideal, um im gemäßigten Tempo zu beginnen ist unser Kompaktprogramm “Sanfter Einstieg in die Kinesiologie”. Du nimmst an den ersten Seminaren teil und erhältst Balancen. Alles, was du absolviert hast, wird zu 100% auf die Ausbildung angerechnet, die du dann im August beginnen kannst.

>Sanfter Einstieg in die Kinesiologie-Ausbildung

Beginne jetzt!

Fordere unsere detaillierten Ausbildungsunterlagen an, komme zu unserem Infotag zur Kinesiologie-Ausbildung, rufe uns an. Wir freuen uns auf dich.

Renate Wennekes und das IKL-Team

>Infoveranstaltung zur Kinesiologie-Ausbildung

>Schreibe uns

 

Kommentare sind geschlossen.

11 Responses