Das IKL eG ist das führende Institut in Deutschland im Bereich der Edu-Kinestetik! Renate Wennekes kommt selber aus dem Berufsfeld der Pädagogen und arbeitete als Lehrerin in der Schule. Es war ihr schon immer ein großes Anliegen, Kinder und auch Erwachsene beim Lernen und vor allem auch bei Lernschwierigkeiten wirkungsvoll unterstützen zu können.

In den 80er Jahre machte Sie Bekanntschaft mit Paul E. Dennison aus den USA, welcher das geniale Brain Gym® Programm entwickelt hat. Seit dem ist Renate Wennekes maßgebend daran beteiligt die begleitende Kinesiologie hier in Deutschland aufzubauen und bekannt zu machen.

Neben der Edu-Kinestetik (Brain Gym®) ist das Touch for Health von John F. Thie ein weiterer Schwerpunkt unseres Institutes sowie die von Renate Wennekes selber entwickelten Kinesiologie-Richtungen Entwicklungskinesiologie und Mein Körper und Ich.