Creative Vision ist für alle gedacht, die bereits Edu-K für Fortgeschrittene gelernt und erlebt haben und nun ein tieferes Verständnis für visuelle Erfahrung und Herausforderungen erlangen möchten. In diesem Kurs stehen erweiterte Übungs- und Balancemöglichkeiten rund um das Sehen,  speziell bei der Einzelarbeit, im Fokus. Es geht um Balancen, die visuelles Lernen und die visuelle Flexibilität erhöhen. Obwohl der Titel des Seminars auf Inhalte schließen lässt, die primär das Sehen betreffen, gehen die Wirkungen der präsentierten Methoden weit über das Sehen hinaus. Kein Wunder, denn die Sehverarbeitung erfordert soviel corticale Aktivität, wie kein anderes Sinnessystem. Sehen ist eine Funktion des Gesamtsystems Mensch, so dass sein Optimieren tiefgehende Auswirkungen auf übergreifende Bereiche hat.
In diesem Programm wird dem Emotionalen genauso viel Aufmerksamkeit geschenkt wie dem Funktionalen.

Aus dem Inhalt: Expressive Fähigkeiten – Analyse – Projektion – rezeptive Fähigkeiten – visuelles Bewusstsein – visuelle Fertigkeiten – visuelle/sensorische Integration – visuelle Zentrierung – visuelle Fokussierung – homolaterale Reflexe – Emotion und Vision – die Augenmuskeln – homolaterale Augenmuskeln – Balancierung der Augenmuskeln u.a.m.

Creative Visions

360
00
  • Kursdauer: 21 Stunden
  • Voraussetzung: Edu-K für Fortgeschrittene
  • Begründer: Paul Dennison