Entwicklungskinesiologie

Die Entwicklungskinesiologie wurde 1990 von Renate Wennekes und Angelika Stiller begründet und hat sich zu einem tragenden Ast des Baumes der Kinesiologie entwickelt. Sie entstand aus dem Bemühen heraus, die Brain-Gym® – Übungen näher zu erklären. Herausgekommen ist eine faszinierende Kinesiologie-Richtung, die …

 . . .  Vorgänge von der Empfängnis über Geburt bis hin zur Sprachentwicklung auf ganz neue Art erklärt.

 . . .  tiefe Balancen ermöglicht, indem man die eigene frühkindliche Entwicklung anschaut und balanciert.

. . .  uns die Chance gibt, unsere angeborene Kompetenz und Lebenskraft zurück zu gewinnen.

. . .  Eltern, PädagogInnen, ErzieherInnen neue Einsichten für die Kindesentwicklung und -erziehung gibt.

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten die Entwicklungskinesiologie kennenzulernen:

  • Über Workshops für jedermann ohne Voraussetzungen ist es eine Möglichkeit eine neue Sichtweise für Entwicklung zu bekommen und Unterstützungsmöglichkeiten kennenzulernen. Dies ist ein perfekter Einstieg.
  • Über die 3-Tages-Kurse, für alle, die tiefer in die Materie eintauchen und auch die Balancen kennenlernen möchten
  • Über unsere Entwicklungskinesiologie Ausbildung für alle, die sich intensiv mit dem Thema beschäftigen und / oder diesen Bereich als Entwicklungsbegleiter IKL zertifiziert mit in den Beruf integrieren möchten 

Die Entwicklungskinesiologie ist eine anerkannte Ausbildung von Breakthroughs International. Alle Kurse sind daher auch als Fortbildung für Brain Gym® Instruktoren anerkannt. 

Die Entwicklungskinesiologie bietet jedem Menschen die Chance, durch die kinesiologische Integration natürlicher Bewegungsabläufe und Sinneserfahrungen seine angeborene Kompetenz und Lebenskraft zurückzugewinnen. Ziele und Visionen der Entwicklungskinesiologie sind:

  • Informationen über die Schaltstellen im Leben vom Mutterbauch bis zum Tod
  • Informationen über die frühkindliche Entwicklung
  • Bewunderung für unser eigenes Wachstum und das Wachstum der Kinder
  • Das eigene Potential entdecken und das Bewusstsein im täglichen Leben, dem Berufsleben und für den Lebensweg stärken
  • Das Wachhalten der Verantwortung für Kinder und das Fortbestehen unserer Gesellschaft
  • Leichtigkeit und Spielen erleben

 

Hier die Kurse in der Übersicht:

Die Workshops der Entwicklungskinesiologie:

  • Empfängnis – Deine Kraft für Entscheidungen
  • Sinne – Dein Kontakt zur Welt und zu dir
  • Schwangerschaft – Dein inneres Wachstum
  • Reflexe – Dein Agieren und Reagieren
  • Geburt – Dein Mut zur Veränderung
  • Frühkindliche Motorik – Deine Beweglichkeit im Leben
  • Sprache und Handgeschick – Dein Schlüssel zur Kreativität

Die Workshops der Beziehungsreflexe:

  • Sehnsucht und Burnout – Das Sehnen als Brücke zur Freiheit
  • Verbundenheit und Depression – Das Bonding als Brücke zur Zugehörigkeit
  • Anpassung und Orientierung – Woher kommt der tägliche und ständig steigende Stress?
  • Glaubenssysteme – Der Rahmen, in dem ich lebe

Die Kurse der Entwicklungskinesiologie (Teilnahmevoraussetzung Brain Gym® 2):

  • Integration von Empfängnis und Entscheidung
  • Integration unserer Sinne
  • Integration von Schwangerschaft und Wachstum
  • Integration frühkindlicher Reflexe und Reaktionen
  • Integration von Geburt und Veränderung
  • Integration der motorischen Entwicklung
  • Integration von Sprache und Handgeschick
  • Entwicklungskinesiologie Intensivlehrgang

 

Ausbildung Entwicklungskinesiologie mit Abschluss Entwicklungsgebleiter IKL eG zertifiziert