Online-Gruppenbalancen – Unsere „Monatsbalance“ wird fester Bestandteil unseres Angebotes

Online-Gruppenbalancen – Unsere „Monatsbalance“ wird fester Bestandteil unseres Angebotes

Wir freuen uns, dass unsere Online-Gruppenbalance so gut angenommen wird und werden diese jetzt dauerhaft 1mal im Monat anbieten. Eine Gruppenbalance kostet 25,- € und der nächste Termin ist am 28.11.2020 von 19:30 bis 21:30 Uhr.

Warum auch ihr dabei sein solltet? Lest dies im folgenden Bericht einer unserer regelmäßigen Teilnehmerinnen:

Eine Balance pro Monat = Die Monatsbalance
Wir lassen uns die verschiedensten Waren schicken. Ein Bote bringt die Produkte in Haus, genauso wie die Gemüsekiste. Sich Gemüse anliefern zu lassen, war vor einigen Jahren völlig undenkbar. Und heute ist es Alltag! Warum lassen wir uns nicht auch eine Balance ins Haus liefern?
Undenkbar? Wir alle wissen, dass seit Anfang dieses Jahres in vielen Bereichen neue Wege gefunden werden mussten. Einer dieser neuen Wege ist für mich die monatliche Balance vom IKL mit Renate.
Ohne Anfahrtszeiten, ohne Übernachtungskosten, ohne einen Urlaubstag nehmen zu müssen haben wir seit Monaten die Möglichkeit, an einer Online-Balance teilzunehmen. Renate führt diese Balance durch und wählt hierzu aktuelle Themen. Diese monatlichen Balancen unterstützen uns in unserem Alltag, machen eigene „Stolpersteine“ bewusst und strukturieren uns bzw. bringen uns selbst auf unseren eigenen Punkt zurück. Das sind die „vernünftigen“ Argumente, um an einer Monatsbalance teilzunehmen.
Könnt ihr euch vorstellen, wieviel Spaß es machen kann, online mit vielen Teilnehmerinnen (Einen Mann habe ich bis jetzt dort kaum gesehen – ist aber offen für Männer!) ein Rollenspiel durchzuführen? Habt ihr euch schon mal überlegt, welche Offenheit dazu gehört, aus so vielen verschiedenen individuellen Zielen ein gemeinsames Ziel zu erarbeiten? Ihr müsstet einmal erleben, wie spannend es ist darauf zu warten, mit welcher anderen Teilnehmerinnen der Computer euch zusammengebracht hat, um jetzt zu zweit oder zu dritt weiterzuarbeiten!
Ich habe seit der ersten Monatsbalance keine ausgelassen. Warum? Auf so einfache und preiswerte Art und Weise kann ich keine Balance von Renate genießen. Außerdem freue ich mich darauf, die Personen online zu sehen, die ebenfalls an den Balancen teilnehmen. Ich freue mich darüber, die eine oder andere Teilnehmerin wiederzusehen – wir haben uns bisher nur online erlebt und wissen doch einiges voneinander. Das ist wie eine Brieffreundschaft mit Bild und Ton.
Weshalb schreibe ich diesen Artikel? Ich wundere mich darüber, dass so wenige Kinesiologinnen und Kinesiologen diese sparsame und doch sehr wirkungsvolle Chance einer Gruppenbalance nutzen. Sicherlich klingt es ungewöhnlich, sich online balancieren zu lassen bzw. an einer Gruppenbalance teilzunehmen. Wir Teilnehmerinnen sind immer wieder überrascht, dass die Veränderungen, die eine Balance bewirken kann, auch über dieses Medium wahrnehmbar ist.
Alles spricht dafür, einmal im Monat das Erlebnis und den Spaß zu haben, sich balancieren zu lassen und gleichzeitig eine Balance zu geben – die Merkmale einer Gruppenbalance. Es fördert das Wir-Gefühl unter uns Kinesiologinnen und das uns tragen. Außerdem – mal unter uns gesagt – werden wir von einer der besten Kinesiologinnen weltweit angeleitet. Lasst es uns genießen!
Was ihr spart, habe ich oben beschrieben, was ihr erleben könnt ebenfalls! Jetzt meldet euch bitte sofort im IKL zur nächsten Monatsbalance an und ich freue mich, dich, ja und auch dich und dich ebenfalls, dann online zu sehen.

Dagmar S.

Schreibe einen Kommentar