Die Vorfreude wächst

Bei uns am Institut laufen die Vorbereitungen für die Edu-K-Konferenz "Mein Körper, meine Bühne", 12.-15. Juli, auf Hochtouren. Zahlreiche Anmeldungen aus Deutschland und der ganzen Welt sind schon eingegangen. Die Vorfreude auf bewegte Tage rund um die Jugendherberge in Damme und den Bergsee wächst. Möchtest du auch dabei sein? Dann melde dich bald an. Die Zimmer in der Jugendherberge sind begrenzt. Auf unser Webseite findest du unter Konferenz 2018 alle Informationen.

Möchtest du bei der Konferenz einen Vortrag halten? Dann melde dich bitte noch bis zum 31.1. bei uns an. Hier (unter Punkt 3) findest du das Formular dafür.

Wir freuen uns auf dich!
Das Team vom IKL Damme

---

IKL Post Konferenz

Ein bunter Reigen an Post Konferenz-Kursen erwartet dich ab dem 16. Juli in Damme. Dr. Paul Dennison, Dr. Carla Hannaford, Marina Gieshoidt, Sharon Plaskett, Konrad Ho, Amy Choi, Cecilia Köster, Mariah Jane Thies und Renate Wennekes haben spannende Seminare und Tageskurse mitgebracht, die dich inspirieren. Hier findest du das aktuelle Programm, für das du dich ab nächste Woche anmelden kannst. mehr...

---

IKL Aktuell

 09.-10. Februar: Neuro Meridian Kinestetik mit Alfred Schatz 

Neuro Meridian Kinestetik baut auf den Forschungen und Erfahrungen von Richard Utt auf. Er fand heraus, dass sich einzelne Bereiche des Limbischen Systems über Akupunkturpunkte ansteuern lassen. Neuro Meridian Kinestetik erweitert diese Technik auf andere Gehirnbereiche. Im Kurs lernst du die Funktionen von 16 Gehirnbereichen kennen. Wir erfahren, welcher Gehirnbereich die energetisch mentale Grundlage für ein persönliches Problem ist, um diesen Bereich dann auszubalancieren. mehr...

11. - 12. Februar: Biochemie der Psyche mit Alfred Schatz
Im Anschluss an NMK lässt uns Alfred an seinem umfassenden Wissen zur Biochemie der Psyche teilhaben. Im NMK lernen wir die Hardware und in der Biochemie die Software des Gehirns. Diese beiden Kurse zusammen sind genial. Die Biochemie spielt in allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Sie kann uns Freude bescheren, Gefühle von tiefer Zufriedenheit und Zugehörigkeit genauso wie Wut, Traurigkeit und Verzweiflung. Sie bestimmt unser Verhalten, sorgt für Antrieb und Motivation und steuert das Lernen sowie das Gedächtnis. Für diesen Kurs hat Alfred die wichtigsten Neurotransmitter für unser Lernen, Verhalten und die Emotionen ausgewählt. Die Balancen sind effektiv und umfassend. Renate Wennekes: "Ich wende das Wissen seit Jahren unter anderem im Pace an und konnte damit schon vielen Menschen helfen." mehr...

---

24. - 31. März 2018: Touch for Health I - IV

Eine intensive Woche mit Regina Biere erwartet dich. Der Vorteil daran, alle 4 Kurse an einem Stück zu absolvieren, ist das Geben und Nehmen der Gruppe. Genieße die lockere, entspannte Atmosphäre, die dadurch entsteht, dass du mit den anderen 8 Tage lernst und arbeitest. Blende den Alltag aus und widme dich ganz deiner Energiearbeit. Nebenbei festigst du das Muskeltesten. Staune über dich selbst, wenn du nach 8 Tagen in vielen Touch for Health-Methoden richtig fit bist! 

TFH I-IV

---

Ausbildung Entwicklungskinesiologie:

Der zweite Jahrgang der Ausbildung Entwicklungskinesiologie steht zum Start bereit! Die erste Supervision ist am 25. Februar. Hast du Interesse, der Ausbildungsgruppe beizutreten? Dann melde dich kurzfristig an!

*Ausbildung Entwicklungskinesiologie 

---

Beliebt: unser Kompaktprogramm Einstieg in die Kinesiologie

Möchtest auch du die ersten Kinesiologiekurse zum Spezialpreis absolvieren? Brain-Gym 1 und 2, Touch for Health 1 und Orientierungstag sowie 2 Einzelbalancen umfasst dieses Kompaktangebot, und der nächste Einstieg ist im März mit Touch for Health 1 möglich. Informiere dich jetzt über das * Kompaktprogramm "Einstieg in die Kinesiologie"

---

Aktuelle Seminare

Februar 2018

• 03.02.2018 - Touch for Health 4

• 09.02.2018 - Neuro Meridian Kinestetik 1

• 10.02.2018 - Begleitung in die Selbstständigkeit

• 11.02.2018 - Biochemie der Psyche - Grundlage

• 16.02.2018 - Integration von Empfängnis und Entscheidung 

• 17.02.2018 - Brain Gym 2 

• 19.02.2018 - Brain Gym Instructor Training 

• 23.02.2018 - Empfängnis - Deine Kraft für Entscheidungen

• 24.02.2018 - Sinne - Dein Kontakt zu dir und zur Welt

• 24.02.2018 - Brain Gym 1 in Limbach-Oberfrohna

• 25.02.2018 - Entwicklungskinesiologie Ausbildung Supervision 1

Alle Kurse kannst du hier hier buchen!

 

---

IKL Rückblick: Beziehungsreflexe auf Langeoog 2018

Von Martina Feller-Linge

Meine Reise nach Langeoog begann etwas turbulent. Aufgrund des Sturmes ging der 1. Zug nicht und ich musste sehen, wie ich nach Münster kam. Ab Münster ging dann alles reibungslos. Die Verbindungen Zug und Bus waren perfekt. Die Busfahrer sehr nett. Bis mich dann die Nachricht erreichte, dass die 2 letzten Fähren aufgrund des Sturmes eingestellt worden waren. So musste ich mir für die erste Nacht noch ein Zimmer in Bensersiel organisieren, was aber auch kein Problem war, da die Fährleute schon gut vorbereitet waren. Aufgrund der Nähe zum Anleger konnte ich dann gleich morgens die erste Fähre nehmen und war pünktlich zum Frühstück im Haus Bethanien angekommen.

Nach einer herzlichen Begrüßung und einem wirklich reichhaltigen Frühstück, haben wir um Punkt neun Uhr losgelegt. Die Gruppe hatte sich am Vorabend schon in das Thema eingearbeitet.  Aber ich konnte schnell daran Anschluss finden. mehr...

---