WP_20150718_10_41_43_Pro

Kinesiologische Vorträge im Akutkrankenhaus

WP_20150718_10_41_43_Pro

Im Zuge meines Praktikums habe ich als „Dankeschön“ den Mitmach-Vortrag „Umgang mit Stress“ je einmal bei Logopädinnen, bei Ergotherapeuten und bei Med. Fachangestellten gehalten. Die Teilnehmer/Innen kannten die Kinesiologie bisher noch nicht und waren am Anfang des Vortrages zum Teil skeptisch. Als erstes habe ich ihnen die begleitende Kinesiologie erklärt. Danach haben die TN sich Gedanken gemacht zu: Welche Stressfaktoren bringen den „eigenen Stresstopf“ zum Überlaufen? Was passiert in meinem Körper bei Stress? Und warum ist die Thymusdrüse so wichtig? Mit verschiedenen Übungen und Techniken aus der Kinesiologie lernten die Teilnehmer/Innen, wie sie Stress begegnen und ihn abbauen können. Sie...

Q_Schwerpunkt_EduK_oder_BrainGym1

Wie die Kinesiologie mich auch im 2. Ausbildungsjahr gesundheitlich unterstützt

Q_Schwerpunkt_EduK_oder_BrainGym1

Eine meiner „Baustellen“ ist: Ich habe mittelschweres Bronchialasthma, Heuschnupfen auf alle Frühblüher und Gräser und außerdem Allergien / Unverträglichkeiten u. a. auf Nüsse, rohe Möhren, Stein- und Kernobst. Einmal im Jahr gehe ich zur Lungenärztin zur Kontrolle. Dieses Jahr war die Frage: „Wie geht es Ihnen?“ und meine Antwort war „gut“. Daraufhin die Lungenärztin, „Dass höre ich selten.“ und „Wie sind sie letztes Jahr mit Heuschnupfen und Allergien zurechtgekommen?“ Meine Antwort war wieder „gut“, es folgten erstaunte Blicke der Lungenärztin. Ich habe ihr erklärt, dass ich nur morgens einen Hub Kortisonspray nehme und mehr nicht. Dass ich...

img_9417

IKL Sachsen bei der Messe “Balance und Spirit”

img_9417

Das IKL Sachsen wird mit Anja auf der in Chemnitz stattfindenden Messe “Balance und Spirit” vertreten sein. Das ist in der Region die Leitmesse für bewusstes Leben. Sie findet am 21. und 22. Januar statt. Schon im vergangenen Jahr war Anja dort mit dem Kinesiologie-Angebot präsent und fand große Resonanz auf die Angebote am Stand. Die Messebesucher konnten zum Beispiel ihre persönlichen Lernachten zeichnen und sehen, wie sich mit wenigen Brain-Gym-Übungen diese Lernacht entwickelt und verändert.  Nächste Kurse: 14. Januar: Orientierungstag 4.- 5. Februar: Brain-Gym 1  4.- 5.März: Brain-Gym 2    >> IKL Sachsen...

DSC01064-2

Ausbildungsabsolventen im Portrait: Micheline Schweicher

DSC01064-2

Micheline Schweicher (4.v.r.) ist aus der Ausbildungsgruppe Otto Volante, die im Sommer 2016 erfolgreich die 3-jährige Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK abgeschlossen haben. Im Interview erzählt sie, was ihr die Ausbildung gebracht hat und wie es kinesiologisch weitergeht.Mehr zur Ausbildung an unserem Institut erfährst du hier. Wie bist du zur Kinesiologie-Ausbildung gekommen? Ich habe Brain Gym und TfH bei einer Kinesiologin in Wuppertal gelernt aber das reichte mir nicht, ich wollte mehr wissen. Deshalb hatte ich mich spontan zur Ausbildung angemeldet obwohl der Weg von Luxemburg nach Damme immer weit war. Doch es war die Mühen...

DSC01064-2

Ausbildungsabsolventen im Portrait: Anja Planken

DSC01064-2

 Anja Planken (vorne, 2.v.l.) ist aus der Ausbildungsgruppe Otto Volante, die im Sommer 2016 erfolgreich die 3-jährige Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK abgeschlossen haben. Im Interview erzählt sie, was ihr die Ausbildung gebracht hat und wie es kinesiologisch weitergeht.Mehr zur Ausbildung an unserem Institut erfährst du hier. Liebe Anja, wie bist du zur Kinesiologie-Ausbildung gekommen? 2008 erfuhr ich in Chemnitz bei einem Vortrag, dass es den Muskeltest gibt. Ich war fasziniert von dieser Möglichkeit und dachte, das sollten alle Mütter kennen.... Zunächst probierte ich das Testen im häuslichen Umfeld und mit mir selbst, kam aber natürlich schnell...

Facharbeiten vorgestellt: Geopathie in der Balance – Was nun?

Zur 3-jährigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert gehört eine Facharbeit über ein selbst gewähltes Thema. Die Erkenntnisse dieser Facharbeiten sind so spannend, dass wir sie dir nicht vorenthalten möchten. Eva Wolke-Hanenkamp hat ihre Arbeit über “Geopathie in der Balance - Was nun?” geschrieben. Für mehr Infos zu ihrer Facharbeit kontaktiere bitte das IKL – Büro unter 05491/97670. Aus der Schwäche eine Stärke entwickeln… Das war meine Grundidee für diese Facharbeit, da ich selbst lange Zeit durch geopathischen Stress geschwächt und ausgebrannt war. Mit der kinesiologischen  Ausbildung war es mir möglich, eine Balance zu entwickeln, mit der  Kinesiologen in...

Facharbeiten vorgestellt: Bodybuilding und Kinesiologie – Eine gute Kombination?

Zur 3-jährigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert gehört eine Facharbeit über ein selbst gewähltes Thema. Die Erkenntnisse dieser Facharbeiten sind so spannend, dass wir sie dir nicht vorenthalten möchten. Stephanie Heuer hat sich mit der Kombination von Bodybuildung und Kinesiologie beschäftigt. Für mehr Infos zu ihrer Facharbeit kontaktiere bitte das IKL – Büro unter 05491/97670. Im letzten Ausbildungsjahr ging es um die Spezialisierung und die Facharbeit. Da meine Spezialisierung in die EDU-K Richtung ging wäre es logisch gewesen auch die Facharbeit in diese Richtung zu schreiben. Dennoch habe ich mich entschieden, aus meiner Komfortzone herauszugehen und mich meinem Hobby...