IMG_3439

Erfolgreicher Abschluss des Kursjahrs für alle Ausbildungsjahrgänge

Wieder einIMG_3439mal geht ein Kursjahr zuende und wieder einmal standen die Prüfungen der einzelnen Ausbildungsjahrgänge an! Das Fazit: Es war ein großer Erfolg! Jetzt ist Zeit zum Feiern!

 

Feedback zum 1. Ausbildungsjahr:

“Wir hatten eine entspannte wunderschöne Klausursituation. Die Teilnehmerinnen waren begeistert von der Art der Klausur, haben sehr effektiv und harmonisch gearbeitet. Die Klausuren zeugen von ihrem umfassenden Verständnis der begleitenden Kinesiologie und von dem grossen Schatz, den sie durch die Basiskurse im ersten Jahr gesammelt haben. Anschließend haben wir bei mir zu Hause gefeiert. Das Wetter war überraschend trocken und angenehm warm, wir hatten grossen Spass beim Völkerballspielen und den kreativen Einlagen zur Ehre von Regina und mir. Nina hat ein tolles Gedicht vorgetragen zur Kinesiologie und ihren Erfahrungen mit uns im ersten Jahr und sie haben ein lustiges Kinesiologielied gesungen.

Alle waren sich einig – die Ausbildung ist ein grosser Erfolg und  hat ihr Leben sehr bereichert.

Sie sind so begeistert, dass  zwölf der vierzehn Teilnehmerinnen gleich weitermachen wollen, zwei machen erstmal Pause. Dafür bekommen wir drei neue Teilnehmerinnen, die nach einer Pause weitermachen wollen.”

Renate

“Die schriftliche Abschlussprüfung ist in ausgesprochen entspannter Atmosphäre abgelaufen. Sie haben durch ihre tollen Antworten alle unter Beweis stellen können, welch eine gute Grundlage sie sich im ersten Jahr angeeignet haben. Beim anschließenden Abschlussfest wurden Renate und ich reichhaltig und kreativ beschenkt. Es hat uns sehr gerührt, so viel Anerkennung für dieses Jahr zu bekommen. Es war in diesem Jahr ein außergewöhnlich bewegendes Abschlussfest. Wir sind sooo stolz auf die Entwicklung, die die Teilnehmer des ersten Ausbildungsjahres durchgemacht haben.”

Regina

Feedback zum 2. Ausbildungsjahr:

“Zwölf Frauen haben sich mit all ihrem kinesiologischen Wissen im Kopf und mit großen Boxen hier am 9. Juli an Tische gesetzt – an IKL Tische, so ungewöhnlich wie auch die  Klausur – und die DGAK-Abschlussklausur der zertifizierten Ausbildung geschrieben. Die Gehirne und Finger haben auf Hochtouren gearbeitet und ein phantastisches Ergebnis hervorgebracht. Nach vier Stunden harter Arbeit hieß es abgeben, die meisten waren fertig und glücklich. Ein paar haben die Verlängerung noch genutzt. Nach ausschütteln und austanzen ging es zum Feiern zu mir nach Hause. Es gab leckeres Essen, schöne Gespräche und viel Erleichterung.

Zwei Jahre – eine Zeit mit Höhen und Tiefen. Es hat sich gelohnt. Die Leistungen waren sehr beeindruckend und wir freuen uns, dass die Buntspechte jetzt auf DGAK Level 2 sind.

Ulla, Regina und ich –das Ausbildungsteam – sind sehr stolz. Wir freuen uns.”

Renate

 

“Gratulation, geschafft!!! Die Buntspechte haben alle die schriftliche Abschlussprüfung mit Erfolg hinter sich gebracht. Wie immer war diese umfangreiche Prüfung für alle sehr anstrengend, aber es hat sich gelohnt, alle haben etwas Tolles zu Papier gebracht.

Bei Renate im Garten wurde auf das Geleistete mit einem Sekt angestoßen und dann haben die Buntspechte erschöpft, aber zufrieden das Jahr bei einem schönen Essen ausklingen lassen.”

Regina


 

Willst du mehr über die Kinesiologie Ausbildung am IKL wissen? Dann informiere dich hier.