Baum Ausbildung

Berufsbegleitende Ausbildung zur/zum Kinesiologin/en BK DGAK zertifiziert

Baum Ausbildung

Suchst du einen neuen Beruf? Suchst du nach Unterstützung für dich und deine Familie? Suchst du nach weiteren Möglichkeiten und Tools, die du in deinem jetzigen Beruf anwenden kannst? Du findest es am IKL in Damme! Wähle eine Ausbildung, die neben dem klassischen Ziel einer beruflichen Grundlage und/oder Spezialisierung zusätzlich auch eine wertvolle persönliche Entwicklung beinhaltet! Ab August startet wieder die Ausbildung zur zertifizierten Begleitenden Kinesiologin! Aber auch Wiedereinsteiger in den anderen Ausbildungsstufen sind jederzeit herzlich willkommen. Hast du Fragen, dann rufe uns an oder komm vorbei! Wir informieren und beraten dich gerne! Wer erst mehr darüber erfahren möchte, dem...

IMG_5007

Ausbildungsabsolventen im Portrait: Ines Fasch

IMG_5007

Ines Fasch (vorne, 2.v. rechts)  ist aus der Ausbildungsgruppe "Buntspechte", die im Sommer 2017 erfolgreich die 3-jährige Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK abgeschlossen haben. Im Interview erzählt sie, was ihr die Ausbildung gebracht hat und wie es kinesiologisch weitergeht. Mehr zur Ausbildung an unserem Institut erfährst du hier Wie bist du zur Kinesiologie gekommen? Ich war schon einmal bei einer Kinesiologin bei uns im Ort und es hatte mich fasziniert, was sie dort mit mir machte. Ich wollte unbedingt mehr wissen und erfahren, doch durch Job und Kinder wurde der Abstand immer größer zu dem, was in mir erweckt...

IMG_2745

Brain-Gym-Instructor in Damme

IMG_2745

Fünf intensive Brain-Gym-Seminar-Tage im IKL haben mich und meine Kinesiologische Arbeit sehr bereichert. Das Brain-Gym Instructor-Training kann ich nur jedem empfehlen, da man auf sehr spielerische und vor allen Dingen stressfreie Art und Weise auf das Lehren hingeführt wird.  Brain-Gym kompakt von A – Z  ist eine tolle Wiederholung aller Themen und die beste Vorbereitung für das Unterrichten. Ich habe mich in Damme sehr wohl gefühlt, sehr nette und kompetente Kinesiologen-Kollegen kennen- und schätzen gelernt und für meine weitere Arbeit  einen Schatz mit nach Hause genommen. Mit großem Dank an Renate, Simone und die Brain-Gym Instructor Gruppe 2017...

IMG_5008

Herzlichen Glückwunsch unseren Absolventen!

IMG_5008

Feedback 3. Ausbildungsjahr:  "Tschaka – es ist vollbracht. Nach 4 Jahren habe ich meine 3- jährige Ausbildung abgeschlossen (ein Jahr habe ich mir eine Auszeit genommen). Ich bin jetzt zertifizierte Begleitende Kinesiologin und so stolz. Die Abschluss-Prüfung war davor aufregend, dabei entwicklungsfördernd und danach nochmal eine gute Zusammenfassung meines Lernstandes. Die drei Prüfer haben ich und meine, mir nicht bekannte, Klientin schon nach 5 Minuten nicht mehr wahrgenommen. Anschließend gab es noch eine mündliche Prüfung zusammen mit 2 anderen Kolleginnen. Und abschließend hat jeder von uns noch eine detaillierte Rückmeldung zu der Vorführbalance, der mündlichen Prüfung und der Facharbeit erhalten...

mit-kinesiologie-wachsen

Unternehmerisch tätig zu sein, beginnt nicht im Kopf. Es beginnt im Herzen.

mit-kinesiologie-wachsen

 Inhalte der Supervision: Die erste Phase der unternehmerischen Selbständigkeit ist die wichtigste. Hier legt man den Rahmen fest für seine Arbeit, trifft grundsätzliche Entscheidungen. Viele scheitern in dieser Phase. Es stellt sich nicht der Erfolg ein, den sie sich vorgestellt haben. Der Aufwand ist höher als erwartet. Man gibt auf. Deshalb halten wir es für wichtig, dass KinesiologInnen in dieser ersten Phase der unternehmerischen Tätigkeit die Möglichkeit haben, begleitet zu werden. Und damit sanft und zielstrebig den Einstieg in die eigene Praxis / Lehrinstitut meistern. Am IKL bieten wir erstmals eine Begleitung in die unternehmerische Selbständigkeit an. Sie besteht aus...

Q_Schwerpunkt_EduK_oder_BrainGym1

Wie die Kinesiologie mich auch im 2. Ausbildungsjahr gesundheitlich unterstützt

Q_Schwerpunkt_EduK_oder_BrainGym1

Eine meiner „Baustellen“ ist: Ich habe mittelschweres Bronchialasthma, Heuschnupfen auf alle Frühblüher und Gräser und außerdem Allergien / Unverträglichkeiten u. a. auf Nüsse, rohe Möhren, Stein- und Kernobst. Einmal im Jahr gehe ich zur Lungenärztin zur Kontrolle. Dieses Jahr war die Frage: „Wie geht es Ihnen?“ und meine Antwort war „gut“. Daraufhin die Lungenärztin, „Dass höre ich selten.“ und „Wie sind sie letztes Jahr mit Heuschnupfen und Allergien zurechtgekommen?“ Meine Antwort war wieder „gut“, es folgten erstaunte Blicke der Lungenärztin. Ich habe ihr erklärt, dass ich nur morgens einen Hub Kortisonspray nehme und mehr nicht. Dass ich...

Facharbeiten vorgestellt: Die innere Kommunikation

Zur 3-jährigen Ausbildung zur Kinesiologin BK DGAK zertifiziert gehört eine Facharbeit über ein selbst gewähltes Thema. Die Erkenntnisse dieser Facharbeiten sind so spannend, dass wir sie dir nicht vorenthalten möchten. Micheline Schweicher hat ihre Arbeit über die innere Kommunikation geschrieben. Für mehr Infos zu ihrer Facharbeit kontaktiere bitte das IKL – Büro unter 05491/97670. Das Thema meiner Facharbeit ist die innere Kommunikation. Jeder kennt das, man ist in einer bestimmten Situation manchmal zwiegespalten, man ist ängstlich wenn man mutig sein sollte, hat Selbstzweifel obwohl man stark sein sollte. Jeder von uns ist eine multiple Persönlichkeit. Das ist normal und nichts...